• 16 Kanäle
  • C-Dur
  • Tonumfang = 4 Oktaven, chromatisch (c - d'''' )
  • 64 Töne
  • Kunststoff Kanzellenkörper
  • Messing Stimmplatten 1,05mm, geschraubt
  • Edelstahl Deckel montiert mit zwei Deckelschrauben
  • verchr. Mundstück mit runden Tonlöchern
  • Hartschalenetui

1 inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

Chromatische Mundharmonikas bieten dem Spieler die Möglichkeit, in mehreren Tonarten zu spielen. Die Modelle sind so konstruiert, dass auf einem Instrument zwei Tonarten (z. B. C-Dur u. Cis-Dur) enthalten sind. Durch die Betätigung eines eingebauten Schiebers können nun die beiden Tonreihen miteinander kombiniert werden. Dadurch ergeben sich vielfältige Möglichkeiten der musikalischen Gestaltung. Chromatische Mundharmonikas sind durch diesen Schieber sehr leicht von anderen Mundharmonika-Modellen zu unterscheiden. Ihr Einsatzgebiet reicht von der Klassik über Volksmusik bis hin zum Jazz.

Die Klassiker unter den chromatischen Mundharmonikas. Sie bestechen durch ihre hervorragende Verarbeitung und die dadurch erreichten Klangeigenschaften. Ein aus Birnbaumholz oder Kunststoff gefertigter Kanzellenkörper. Modelle der Chromonica- Serie eignen sich besonders für den Einsatz im Orchesterspiel. Sie haben sich jedoch auch als Soloinstrumente etabliert.

  • Tonart: C-Dur
  • Stimmzungen: 64
  • Stimmplatten: Messing 1,05 mm
  • Kanzellenkörper: Kunststoff
  • runde Tonlöcher

Der folgende Link führt zu einem Produktvideo auf YouTube.
Wenn Sie den Link anklicken öffnet sich ein neues Tab und der Video wird auf YouTube abgespielt.