• 88 gewichtete Tasten
  • 10 Klangfarben
  • Eingebautes Metronom
  • 2 x 8 Watt Lautsprecher
Neu im Shop

295,00 1

1 inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

EINSTEIGEN UND LOSLEGEN
10 Klangfarben, ein integriertes Metronom sowie exzellente Digitaleffekte: Das CDP-130 bietet den perfekten Einstieg in die faszinierende Welt der Tasten. Das Lautsprechersystem sorgt für beeindruckenden Klavierklang, der durch den eingebauten Hall-Effekt-Button noch spektakulärer erscheint. Mit dem optionalen Stand CS-44PBK kann man aus dem portablen CDP-130 ein stationäres kompaktes Instrument machen.

AHL-Klangerzeugung
AHL steht für "Acoustic & Highly-compressed Large-waveform" und bezeichnet eine von CASIO entwickelte Technologie für Klangerzeugung. Diese garantiert eine überaus realistische Reproduktion von akustischen Instrumenten, besonders natürlich dem Piano.

48-stimmige Polyphonie (max.)
Skalierte Hammermechanik
"Hammermechanik" besagt, dass die Tastatur des Digitalpianos mittels kleiner Hämmer gewichtet ist, um ein realistisches Anschlagverhalten wie beim echten Flügel zu gewährleisten. "Skaliert" bedeutet, dass ebenso wie beim akustischen Instrument, die Gewichtung der Tasten von den tiefen zu den hohen Tasten abnimmt.

Anschlagdynamik
Ermöglicht das dynamische Spiel durch unterschiedliche Lautstärke und Klangverhalten bei unterschiedlichem Tastenanschlag. Leichter, langsamer Anschlag klingt weich und leise, harter Anschlag laut und kräftig.

5 Klangfarben
5 Übungsstücke

Reverb (Hall)
Digitaleffekt, der einen Nachhall auf die Klangfarbe legt.

Chorus
Digitaleffekt, der die Klangfarbe durch Doppelung voller, breiter und deutlich lebendiger macht. Dieser Effekt wird besonders bei E-Piano- oder Orgel-Klangfarben gerne genutzt.

Layer
Durch diese Funktion können zwei Klangfarben übereinander geschichtet werden, um beispielsweise einen weichen Flügelklang mit Streichern zu kombinieren. Ausgezeichnet für Balladen und langsame, romantische Stücke!

Feinstimmung
Wie bereits der Name vermuten lässt, benutzt man diese Funktion, um die Stimmung des Instruments an andere Instrumente wie z.B. ein verstimmtes Klavier anzupassen.

Transponierung
Unter Transponierung versteht man das Verschieben der Tonleiter um Halbtöne auf der Tastatur, so dass man z.B. das klingende F auf die C-Taste legen kann.

Pedalanschluss (1x)

Kopfhöreranschluss (1x)

USB-Schnittstelle (PC)
Buchse zum Anschluss eines USB Kabels, um das Instrument für MIDI-und/oder Daten-Transfer mit einem PC/MAC zu verbinden.

Lautsprechersystem mit 2x 8 Watt

Gewicht 11,4 kg

inklusive Netzadapter, SP-3 Pedal, Notenbuch, Notenhalter

Der folgende Link führt zu einem Produktvideo auf YouTube.
Wenn Sie den Link anklicken öffnet sich ein neues Tab und der Video wird auf YouTube abgespielt.

https://youtu.be/OlZxtz8umXY