• Graded Hammer 3 (GH3) Tastatur
  • Weiße Tasten mit syntetischem Elfenbein
  • verbesserte Pure CF Sound Engine
  • 10 Klangfarben
  • 192-stimmig polyphon
  • IAC Intelligent Acoustic Control
  • Zwei-Spur Aufnahme (ein Song)
  • Reverb und Dämpfer-Resonanz
  • Eingebaute Bibliothek mit 10 Demo-Songs und 50 Piano-Songs
  • USB-to-host
  • Verstärker 2x20Watt
  • Tastaturdeckel
  • 1357 x 849 x 422 mm
  • 42 kg
Anspielbar in unserer Ausstellung

1.273,00 € 2  1.099,00 1

1 inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
2 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Das beste Digitaplpiano ist eins, das mit den Ansprüchen des Musikers wachsen kann. Wenn die Fertigkeiten des Pianisten steigen, braucht er eine Tastatur für sein fortgeschrittenes Spiel. Das Arius YDP-163 bietet Ihnen eine Graded Hammer 3 (GH3) nTastatur mit drei Sensoren und synthetischen Decklagen aus Elfenbein, die dem Spieler den Eindruck vermittelt der an die feinsten Pianos der Vergangenheit erinnert. Das Pure CF Sampling sorgt dafür dass ein CFIIIS Flügel über die kraftvollen 20W Lautsprecher erklingt. Die 192 fache Polyphonie lässt Sie auch komplexe Passagen ohne Notenaussetzer spielen, und lässt gehaltene Töne wirklich ausklingen. Das YDP-163 bietet Ihnen alle Vorteile eines digitalen Pianos ohne auf den Klang und die Spieleigenschaften eines akustischen Klavieres verzichten zu müssen.